.

Brünner Architekturmanual

 

Gebäude

Zurück
   

C195

POSTAMT UND KINDERGARTEN 1926 - 1927

 

Horova 1623/28 (Žabovřesky) Brno Žabovřesky

Öffentlicher Verkehr: Mozolky (TRAM 3, 11)

GPS: 49°12'50.427"N, 16°34'29.456"E

 

Architekt

Audio-Aufnahme

MP3 herunterladen
Neueste Version des Flash Players herunterladen

Objekttyp

Text

Das ehemalige Postgebäude von Oskar Poříska ist heute Bestandteil des Rathauskomplexes Brno- Žabovřesky, der im Jahre 1995 nach einem Entwurf des Architekturbüros Radko Květ entstand. Der ursprüngliche Bau der Post lässt sich nur noch anhand der Anordnung der Fenster an der Straßenfassade und der Dachterrasse eines der Rathausobjekte erkennen.
In das Areal wurde auch das benachbarte ebenfalls von Poříska stammende Gebäude eines Kindergartens integriert. Der Bau, für den ein überragendes Kranzgesims und die horizontale Anordnung der Fenster charakteristisch war, befand sich ursprünglich im Hof, der später einer erhöhten Schnellstraße weichen musste.

 

 

 

Rozšířené vyhledávání